top_de
LogIn
Ihr Bitrix24
Loggen Sie sich in Ihrem Bitrix24 ein.
LogIn

Bitrix24Help

Technische Anforderungen (für On-Premise)

Ranking:

Webserver für PHP-Anwendungen

Apache (empfohlen) - das Produkt wurde für Apache Version 1.3.x. entwickelt. Aber das System arbeitet einwandfrei auch mit höheren Versionen.

nginx - die selbständige Einstellung ist erforderlich. Empfohlen ist die letzte sichere Version 1.14x und höher.

PHP: Anforderungen

Die korrekte Arbeitsweise erfordert die PHP-Version ab 7.1.x. Die Auswahl der PHP-Version hängt von den Anforderungen Ihres Hosting-Anbieters oder der installierten PHP auf dem lokalen PC. Aus den Sicherheitsgründen wird es empfohlen, die neueste sichere PHP-Version zu benutzen, was Ihnen zudem dabei hilft, mögliche Fehler, die mit der PHP-Version zusammenhängen, zu vermeiden.

Für die sichere Arbeit sind auch folgende PHP-Erweiterungen erforderlich:

  • GD - Open-Source-Programmbibliothek zur Erzeugung und Arbeit mit Bildern und Grafiken. Es wird der Mechanismus CAPTCHA verwendet.
  • PHP XML - wird für die Arbeit des Update-Systems verwendet. Standardmäßig ist die Bibliothek in der PHP-Standardinstallation aktiviert. In der Version für Windows ist der integrierte Support verfügbar.
  • FreeType - die Bibliothek zur korrekten Arbeit des Mechanismus CAPTCHA.
  • Unterstützung für reguläre Ausdrücke (POSIX und Perl-compatible) ist für die Arbeit der inneren Mechanismen erforderlich.
  • Zlib compression - Komprimierungsbibliothek. Es wird für die Arbeit des Komprimierungsmoduls verwendet und zudem bei der Arbeit des Update-Systems zur Reduzierung der Menge von gesendeten Daten vom Server an den Kunden.
  • Außerdem wird PHP-Beschleuniger ausdrücklich empfohlen (OPcache, XCache, APC u.a.). Wir empfehlen Ihnen OPcache aus der PHP-Version v5.5+.
Wichtig!

  1. Es gibt Besonderheiten bei der Installation des xcache-Vorkompilers. Sein Parameter xcache.cacher für die korrekte Arbeit des Produktes muss OFF sein. xcache.cacher = Off
  2. eAccelerator ist mit PHP v5.3+ und höheren Versionen nicht kompatibel und deswegen wird von Bitrix ab 15.0.13 nicht unterstützt.
Für die Datenbank MySQL ist die Kodierung UTF-8 verfügbar. Für die sichere Unterstützung sollte man überprüfen, ob das Modul mbstring installiert ist. Dazu sollten die folgenden Einträge in den Einstellungen von PHP in der Datei php.ini angegeben werden:
 mbstring.func_overload=2 mbstring.internal_encoding=UTF-8 


Zusätzliche PHP-Einstellungen

Für die korrekte Arbeit installieren Sie die folgenden Parameter:

  • Maximale Speicherkapazität
  • memory_limit = 64M;

    Der angegebene Parameter kann geändert werden:

    • Direkt in der Datei php.ini;
    • Aus dem Skript mithilfe der Funktion
    • ini_set("memory_limit", "64M");

    Diese Zeile wird in der Datei /bitrix/php_interface/dbconn.php bei der Installation hinzugefügt, der Wert gibt der Benutzer an:

  • In der Datei .htaccess mit der Direktive
  • php_value memory_limit 64M
  • In der Datei httpd.conf mit der Direktive
  • php_admin_value memory_limit 64M
Die Installation von PHP aus .htaccess ist nur unter folgenden Bedingungen möglich:
  • Es wird der Webserver Apache oder einer andere genutzt, der damit kompatibel ist (IIS ist nicht kompatibel)
  • Die Dateien .htaccess werden vom Webserver verarbeitet, d.h. in den Einstellungen des Webservers (httpd.conf) ist die Direktive AllowOverride All oder ein anderer, als None Wert, installiert.
  • PHP ist wie ein Modul Apace installiert (falls PHP als CGI arbeitetet, müssen die nötigen Werte berücksichtigt und bei der PHP-Installation angegeben werden)
  • Parameter, der ermöglicht, Dateien auf den Server hochzuladen
  •  file_uploads = On;

    Zusätzlich mit dem angegebenen Parameter werden die Werte für die folgenden Parameter installiert:

    1. upload_tmp_dir = < Name des Katalogs >
    2. Der Katalog ist erforderlich und zudem müssen Zugriffsrechte auf Hinzufügen für den Nutzer angegeben werden, unter dessen Logindaten der Server arbeitet.
  • upload_max_filesize = < ausreichende Größe >
  • Die Arbeit mit den Sitzungen in PHP muss korrekt eingestellt werden. Es wird empfohlen, den Speicherpfad der PHP-Sitzungsdateien zu prüfen.
  • Wenn der Parameter session.save_path in der Datei php.ini nicht konfiguriert ist, wird der Wert /tmp. standardmäßig verwendet.


    Falls PHPSESSID=..., in den URL-Parametern auf dem Server erschienen ist, kann man den Parameter auf folgende Weise deaktivieren:
    • In der Datei php.ini installieren:
    • session.use_trans_sid = 0
    • In der Datei .htaccess installieren:
    • php_flag session.use_trans_sid off

    Für die Demo-Website ist die Zeile in der angegebenen Datei bereits eingefügt. Man braucht nur, sie zu kommentieren.


     
    Wichtig! Aus Sicherheitsgründen geben Sie für jeden Hosting-Nutzer einen eigenen (separaten) Sitzungsspeicherordner an.

    Unterstützung der Datenbankserver

    MySQL - ab der Version MySQL 5.0 (und höher).

    Wichtig! Datenbankserver Oracle und MSSQL werden nicht untesrtützt.

    Festplattenspeicher

    Der minimale ausreichende Speicherplatz ist 10GB.

    Danke, das hilft Danke :) Das hilft nicht Schade :(
    Könnten Sie bitte sagen, warum:
    Es ist nicht das, was ich suche
    Es ist zu kompliziert und unverständlich

    Sehen Sie sich unsere Videos an

    Bitrix24 Webinaraufnahmen und Videos
    Weitere Videos anschauen

    Haben Sie keine Antwort auf Ihre Frage gefunden?

    Senden Sie Ihre Frage an Bitrix24Care Team
    Der technische Support durch die Helpdesk-Techniker ist nur für die Nutzer der kostenpflichtigen Tarife verfügbar. Die Besitzer der kostenlosen Accounts können Dokumentation und Trainingskurse sowie FAQ-Artikel, Kurzvideos und kostenlose Webinare in Gebrauch nehmen. Außerdem können verschiedene zusätzliche Services, wie etwa technische Unterstützung, Schulung, Anpassung etc., bei unseren Partnern gekauft werden