FAQ lesen
Neues in Bitrix24
Bitrix24.Support
Registrierung und Autorisierung
Womit fangen Sie an?
Abonnement
Feed
Aufgaben und Projekte
Messenger
Projektgruppen
Kalender
Bitrix24.Drive
Webmail
CRM
CoPilot in Bitrix24 – KI in Bitrix24
CRM-Onlineshop
Bestandsverwaltung
Geschäftsanalytik
Contact Center
Mein Profil
Marketing
Vertriebsstelle
CRM-Analytik
BI-Builder
Automatisierung
CRM + Onlineshop
Workflows
Unternehmen
Onlineshop
Websites
Anwendungen
Wissensbasis
Videokonferenzen
Telefonie
Enterprise
Einstellungen
Desktop-Anwendung
Allgemeine Fragen
On-Premise Version
Updates in Beiträgen

Bitrix24Help

CRM: Womit fangen Sie an?

Das CRM (Customer Relationship Management) ist eine Gestaltung der Beziehungen und Interaktionen mit Kunden, also die firmenweite Kundenorientierung mit dem Ziel einer langfristigen Bindung des Kunden an das jeweilige Unternehmen.

In diesem Beitrag ezählen wir Ihnen, wie Sie die Arbeit im CRM beginnen können:


CRM einstellen

Jedes Unternehmen hat seine eigenen Besonderheiten, Struktur, Ziele usw. und daher ist es wichtig, auch das CRM an die Anforderungen Ihres Unternehmens entsprechend anzupassen. Klicken Sie auf CRM > Mehr > Einstellungen und wählen Sie einen Punkt aus der Dropdown-Liste aus.

CRM-Einstellungen: In diesem Bereich werden allgemeine CRM-Parameter verwaltet.

Lesen Sie mehr zum Thema:

Detaillierte Informationen meines Unternehmens stellen die Daten vor, die es ermöglichen, Ihre Organisation genau zu identifizieren, wie z. B. Unternehmensname, juristische Adresse, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, Handelsregisternummer, Steuernummer usw.
Detaillierte Informationen meines Unternehmens: Was ist das?

Zugriffsrechte: Stellen Sie flexible Zugriffsrechte im CRM ein. Erstellen Sie neue Rollen, ordnen sie Ihren Mitarbeitern oder Nutzergruppen zu und stellen Sie sicher, dass die Mitarbeiter Zugang nur zu nötigen CRM-Elementen haben.
Zugriffsrechte im CRM
Zugriffsrechte für Bestandsverwaltung und Produktkatalog

CRM Zahlung: Aktivieren Sie ein spezielles Tool, um Zahlungen im Auftragsformular zu akzeptieren.
Zahlungen im Auftragsformular erhalten


Leads hinzufügen

Ein Lead ist eine Kontaktanbahnung und/oder Angabe von Kontaktinformationen durch einen potenziellen Interessenten. Das ist noch kein Kunde, sondern die Information zum Kunden, die Ihnen helfen kann, einen Auftrag zu schließen und Profit zu erzielen.

Bitrix24 bietet mehrere Möglichkeiten, neue Leads im CRM zu erstellen:

  • Manuell erstellen,
  • Vorhandene Datenbank importieren,
  • Aus Online-Formularen und Website-Widgets generieren,
  • Kontaktdaten aus eingehenden E-Mails und Anrufen speichern.
Leads: Übersicht

Leads sind nur im Klassischen CRM verfügbar.
Basis- oder klassisches CRM?

Leads bearbeiten

Der komplette Arbeitsablauf mit Kunden wird im CRM gespeichert. Im Prozess der Leadbearbeitung geht jedes Element durch bestimmte Phasen. Sie wählen das Ergebnis aus, mit welchem die Leadbearbeitung abgeschlossen wird, und konvertieren somit den Lead in andere CRM-Elemente: Kontakte, Unternehmen und/oder Aufträge.

Klicken Sie auf Lead abschließen und wählen Sie das gewünschte Ergebnis aus der Liste aus.

Damit wird Ihre Arbeit mit dem Lead abgeschlossen. Das neue Element bleibt im CRM gespeichert und wird mit anderen CRM-Elementen verknüpft.

Lesen Sie auch:

Aktivitäten planen

In Bitrix24 CRM werden Aktivitäten für alle Aufgaben verwendet, die sich auf Kunden beziehen: Anrufe, Termine, Dokumentgenehmigung usw.

Gehen Sie auf CRM > Mehr > Meine Aktivitäten Meine Aktivitäten

Außerdem helfen Ihnen die Zähler im CRM dabei, wichtige Aktivitäten außer acht nicht zu lassen und sogar eine umfangreiche Datenbank ganz schnell zu verarbeiten.
Zähler im CRM


CRM-History nachverfolgen

Im Bereich CRM > History können Sie alle Änderungen in CRM-Elementen sowie alle erledigten Aktivitäten nachverfolgen.
History im CRM


Jedes CRM-Element hat sein Formular, wo die komplette Information zum Element und alle dazugehörigen Aktivitäten gespeichert werden. Hier kann man auch mit einem Klick eine neue Aktivität hinzufügen oder einen Kommentar schreiben.


Arbeit mit Aufträgen

Der Auftrag ist immer das Ziel für Business. Direkt beim Erstellen eines Auftrags fügt man Produkte hinzu, die der Kunde kauft. Es ist möglich, Produkte direkt im Auftrag zu erstellen oder aus einem im Voraus vorbereiteten Produktkatalog auszuwählen.
Produkte zu Leads, Aufträgen, Rechnungen und Angeboten hinzufügen

Wählen Sie das Ergebnis aus, nachdem Sie den Auftrag abgeschlossen haben.


CRM-Analytik

Für jedes Geschäft ist es wichtig, die einzelnen Stufen des Verkaufsprozesses zu kontrollieren, quantitative und qualitative Kennzahlen zu messen, den Umsatz zu planen und dabei Problemstellen rechtzeitig finden und beheben zu können.

In Bitrix24 können Sie alle benötigten Informationen an einem Ort erhalten — im Bereich CRM-Analytik.
CRM-Analytik

Unser Bitrix24 CRM bietet Ihnen außerdem ein neues Tool für Businessanalytik: den BI-Builder. Mit diesem Werkzeug können unsere Kunden Berichte und Analysen anhand von Daten aus Bitrix24 erstellen.
Arbeit mit dem BI-Builder beginnen


War diese Information hilfreich?
Assistenz von Integrationsspezialisten anfordern
Nicht das, wonach ich suche.
Kompliziert und unverständlich formuliert.
Die Information ist veraltet.
Zu kurz, ich benötige mehr Informationen.
Mir gefällt nicht, wie das Tool funktioniert.
Zu Bitrix24 wechseln
Sie haben noch keinen Account? Jetzt kostenfrei erstellen

Sehen Sie sich unsere Videos an

Bitrix24 Webinaraufnahmen und Videos