FAQ lesen
Neues in Bitrix24
Bitrix24.Support
Registrierung und Autorisierung
Womit fangen Sie an?
Abonnement
Feed
Aufgaben und Projekte
Messenger
Projektgruppen
Kalender
Bitrix24.Drive
Webmail
CRM
CoPilot in Bitrix24 – KI in Bitrix24
CRM-Onlineshop
Bestandsverwaltung
Geschäftsanalytik
Contact Center
Mein Profil
Marketing
Vertriebsstelle
CRM-Analytik
BI-Builder
Automatisierung
CRM + Onlineshop
Workflows
Unternehmen
Onlineshop
Websites
Anwendungen
Wissensbasis
Videokonferenzen
Telefonie
Enterprise
Einstellungen
Desktop-Anwendung
Allgemeine Fragen
On-Premise Version
Updates in Beiträgen

Bitrix24Help

Billable Hours For Tasks

Billable Hours For Tasks hilft Ihnen, Abrechnungen und Timesheets für Aufgaben zu erstellen. Mithilfe der Anwendung können Sie:

  1. kurzfristige Aufgaben sowie große Projekte verfolgen
  2. finanzielle Seite der Projekte mit Timesheets und Abrechnungen verwalten
  3. detaillierte aufgabenbezogene Berichte für einzelne Mitarbeiter:innen aus Gruppen, Unternehmen, Aufträgen und Aufgaben erstellen lassen

Die Anwendung können Sie in allen kostenpflichtigen Tarifen kostenfrei installieren.

Anwendung installieren

Als Erstes öffnen Sie den Bereich Market, finden Sie die App im Katalog und klicken Sie auf Installieren

Billable Hours For Tasks installieren.jpg

Nachdem Sie die Lizenzvereinbarung und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert haben, klicken Sie erneut auf Installieren.

Billable Hours For Tasks. Zustimmungen.jpg

Wird die App erfolgreich installiert, erscheint die Dienstseite, auf der Sie Ihre Rückmeldung in einer Form weitergeben und die Nutzeranleitung herunterladen können.

Billable Hours For Tasks. Dienstseite.jpg

Aufgaben einstellen

Die Anwendung Billable Hours For Tasks kann für Projektgruppen, Kontakte, Unternehmen, Aufträge oder Aufgaben genutzt werden.

In diesem Beitrag zeigen wir, wie die App für die Aufgaben in Projektgruppen genutzt werden kann.

In der Projektgruppe erstellen Sie eine neue Aufgabe.

Geben Sie den Aufgabennamen ein. Bestimmen Sie die Frist und aktivieren Sie die Option Zeitaufwand. Geben Sie die geplante Zeit für die Aufgabe ein.

Im Feld CRM wählen Sie das nötige Element aus. In unserem Fall ist das ein Kontakt.

Neue Aufgabe - CRM-Bindung.jpg 

Wir fügen noch drei Aufgaben auf die gleiche Weise hinzu.

Aufgaben der Projektgruppe.jpg

Timesheet erstellen

Nachdem Sie die Aufgaben erstellt haben, öffnen Sie den Bereich Billable Hours For Tasks.

Billable Hours for Tasks. Schaltfläche.jpg

Unter Create wählen Sie die Option Create new timesheet aus.

Wählen Sie die Aufgaben, die im neuen Timesheet angezeigt werden. Klicken Sie den Namen an, um ihn zu ändern, wenn nötig.


Bei Bedarf können Sie auch einen der vorkonfigurierten Filter benutzen, um alle Aufgaben im Project (Add linked tasks) bzw. nur neue Aufgaben (No link to previous reports) zum Bericht sofort hinzuzufügen.


vorkonfigurierte Filter.jpg

Wählen Sie den Zeitraum für diese Timesheet aus. Bestimmen Sie, wie viel Zeit für jede Aufgabe geplant werden muss, falls sie sich geändert hat. 

Standardmäßig wird da die Zeit angezeigt, die beim Erstellen der Aufgabe oder bei Zeiterfassung (im Falle von aktiven Aufgaben) eingegeben wurde.

Zeiterfassung im Timesheet.jpg

Sie können zudem bestimmen, wie Aufgaben im erstellten Timesheet angezeigt werden. Dabei stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Auswahl: "by task" oder "by responsible"

Im ersten Fall wird jede Aufgabe separat angezeigt. In zweiten Fall werden die Aufgaben nach dem Verantwortlichen gruppiert, zum Beispiel:

Sortierung nach Verantwortlichen.jpg

Wenn nötig kann man einen Kommentar zum Timesheet hinzufügen. Um eine Aufgabe aus dem Timesheet zu entfernen, klicken Sie den entsprechenden Button an.

Klicken Sie auf Create document, um das Dokument zu speichern.

Klicken Sie auf den Namen oder wenden Sie die Option im Kontextmenü an, um das erstellte Timesheet (DOCX-Datei) herunterzuladen.

Timesheets herunterladen.jpg

Erledigt! Ihr Timesheet ist vorbereitet.

Abrechnung erstellen

Nachdem Sie die Aufgaben abgeschlossen haben, können Sie eine Abrechnung erstellen und Ihrem Partner absenden.

Öffnen Sie den Bereich Billable Hours For Tasks und unter Create wählen Sie die Option Create new invoice aus.

Unter My company wählen Sie Ihr Unternehmen aus. Detaillierte Informationen zu Ihrem Unternehmen werden in der erstellten Abrechnung angezeigt.

Eine ausführliche Anleitung, wie man detaillierte Informationen zum CRM hinzufügt, finden Sie im Beitrag "Informationen zum Unternehmen".

Wählen Sie abgeschlossene Aufgaben wie vorher aus. Stellen Sie sicher, dass diese Aufgaben mit demselben CRM-Element (also, mit derselben Vertragspartei) verbunden werden. 

In diesem Fall werden sie automatisch zum Feld Contractor hinzugefügt. Sonst wird ein Fehler auftreten.

Abrechnungsform.jpg

Bestimmen Sie den Zeitraum und geben Sie Stundensätze.

Wenn Sie die Arbeitszeiterfassung in Aufgaben aktiviert haben, wird die geleistete Zeit automatisch zur Abrechnung hinzugefügt.

Klicken Sie auf Create document, um das Dokument zu speichern.

Klicken Sie den Namen an, um die Abrechnung herunterzuladen.

Erledigt! Die Abrechnung ist vorbereitet.


War diese Information hilfreich?
Assistenz von Integrationsspezialisten anfordern
Nicht das, wonach ich suche.
Kompliziert und unverständlich formuliert.
Die Information ist veraltet.
Zu kurz, ich benötige mehr Informationen.
Mir gefällt nicht, wie das Tool funktioniert.
Zu Bitrix24 wechseln
Sie haben noch keinen Account? Jetzt kostenfrei erstellen
Lesen Sie auch

Sehen Sie sich unsere Videos an

Bitrix24 Webinaraufnahmen und Videos