FAQ lesen
Neues in Bitrix24
Bitrix24.Support
Registrierung und Autorisierung
Womit fangen Sie an?
Abonnement
Feed
Aufgaben und Projekte
Chat und Anrufe
Projektgruppen
Kalender
Bitrix24.Drive
Webmail
CRM
CoPilot in Bitrix24 – KI in Bitrix24
CRM-Onlineshop
Bestandsverwaltung
Geschäftsanalytik
Contact Center
Mein Profil
Marketing
Vertriebsstelle
CRM-Analytik
BI-Builder
Automatisierung
CRM + Onlineshop
Workflows
Unternehmen
Onlineshop
Websites
Anwendungen
Wissensbasis
Videokonferenzen
Telefonie
Enterprise
Einstellungen
Mobile App
Desktop-Anwendung
Allgemeine Fragen
On-Premise Version
Updates in Beiträgen

Bitrix24Help

Bestandsverwaltung: Anwendungen für die Migration

Die Anwendungen für die Migration ermöglichen es Ihnen, schnell Daten aus verschiedenen Systemen der Bestandsverwaltung in Bitrix24 zu migrieren. Aber der Import kann bestimmte Einschränkungen haben, z. B. nicht alle Produktvarianten bzw. Produktbilder können übertragen werden. Das hängt mit den Besonderheiten eines bestimmten Systems zusammen.

Zoho Inventory

zoho1.jpg

Bei der Migration aus Zoho Inventory werden folgende Daten übertragen:

  • Produktname
  • Produktstatus
  • die Information, ob das Produkt zusammengesetzt ist
  • Aktivierte Bestandskontrolle für Produkte;
  • die Information, ob die Mehrwertsteuer in den Preis eingeschlossen ist;
  • Produktbeschreibung;
  • Währung;
  • Einkaufpreis;
  • Maßeinheiten;
  • Erstelldatum;
  • Datum der letzten Änderung;
  • Produktabmessungen (Länge, Höhe, Breite);
  • Menge;
  • Reservierte Menge

Einschränkungen:

  • Die Maßeinheiten, die in Zoho Inventory verfügbar sind, werden automatisch nicht migriert.
  • Für den korrekten Import muss die Währung im Account mit der Währung des Onlineshops zusammenfallen.
  • Nur Produkte mit dem ausgefüllten Feld Sales Information werden übertragen.
  • In ein Lager im Account werden alle Produkte aus allen Lagern übertragen, mit denen der Shop verbunden ist.
  • Beispiel: die Menge der Turnschuhe im Lager A wird mit der Anzahl der Turnschuhe im Lager B summiert und alle zusammen wird in den Account exportiert. Man kann dabei Produkte in verschiedene Lager nicht übertragen.
  • Wenn ein Produkt verschiedene Bilder hat, wird nur das Hauptbild importiert.
  • In die Bestandskorrektur werden nur die Produkte mit der Menge, die im Lager nicht gleich null ist, übertragen.
  • Es wird nur die Information darüber übertragen, ob MwSt. n den Preis eingeschlossen ist. Keine andere Steuerinformation wird angegeben.

Besonderheiten von QuickBooks Inventory

quick1.jpg

Bei der Migration aus QuickBooks Inventory werden folgende Daten übertragen

  • Produkte - Items, die den Typ gleich Inventory haben.
  • Services - Items, die den Typ gleich Service haben.
  • Kategorien - Items, die den Typ gleich Category haben.
  • In die Bestandskorrektur werden nur Produkte mit der Menge, die nicht gleich null ist, übertragen.
  • werden nicht übertragen:

    • Produkte nicht für den Vertrieb - Items, die den Typ gleich NonInventory haben.
    • Produktgruppen - Items, die den Typ gleich Group haben.
    • Produktbilder.
    War diese Information hilfreich?
    Assistenz von Integrationsspezialisten anfordern
    Nicht das, wonach ich suche.
    Kompliziert und unverständlich formuliert.
    Die Information ist veraltet.
    Zu kurz, ich benötige mehr Informationen.
    Mir gefällt nicht, wie das Tool funktioniert.
    Zu Bitrix24 wechseln
    Sie haben noch keinen Account? Jetzt kostenfrei erstellen

    Sehen Sie sich unsere Videos an

    Bitrix24 Webinaraufnahmen und Videos