FAQ lesen
Neues in Bitrix24
Bitrix24.Support
Registrierung und Autorisierung
Womit fangen Sie an?
Abonnement
Feed
Aufgaben und Projekte
Messenger
Projektgruppen
Kalender
Bitrix24.Drive
Webmail
CRM
CoPilot in Bitrix24 – KI in Bitrix24
CRM-Onlineshop
Bestandsverwaltung
Geschäftsanalytik
Contact Center
Mein Profil
Marketing
Vertriebsstelle
CRM-Analytik
BI-Builder
Automatisierung
CRM + Onlineshop
Workflows
Unternehmen
Onlineshop
Websites
Anwendungen
Wissensbasis
Videokonferenzen
Telefonie
Enterprise
Einstellungen
Desktop-Anwendung
Allgemeine Fragen
On-Premise Version
Updates in Beiträgen

Bitrix24Help

Absence

Absence verfolgt Mitarbeiterabwesenheiten und ermöglicht es ihnen, verschiedene Arten von Abwesenheitsanträgen wie Urlaub, Krankheitstage oder Home-Office-Tage einzureichen. 

Mithilfe der App können Sie die Anträge einfach über die UI oder fertige Workflows genehmigen. Die App bietet auch eine Kalenderansicht, um Abwesenheitsanträge für das gesamte Unternehmen oder einzelne Mitarbeiter anzuzeigen.

Zusätzlich ermöglicht die Anwendung Erstellen von benutzerdefinierten Workflow-Vorlagen. Wenn ein Antrag eingereicht wird, startet die App den notwendigen Workflow zur Bearbeitung laut interner Regeln.

Bitrix24.Market: Anwendungen finden und installieren

Funktionalität der Anwendung


Beachten Sie, dass die von der App generierten Anträge separat gespeichert werden und noch nicht mit der Abwesenheitsliste integriert sind.


Die App ist im linken Menü verfügbar. Wenn Sie sie das erste Mal öffnen, gelangen Sie zur Hauptseite (Abwesenheitskalender), die wie folgt strukturiert ist:

  1. Die Tools-Leiste
    Die Leiste befindet sich im oberen Teil und hilft beim Navigieren zwischen den Seiten. Da können Sie auch die Anleitung herunterladen, Kalenderansicht mit Filter anpassen, Abwesenheit beantragen und vieles mehr.
  2. Der Personal-Bereich
    Enthält die Liste der Mitarbeiter, sortiert nach den Abteilungen, denen sie zugeordnet sind.
  3. Abwesenheitskalender
    Zur Ansicht aller genehmigten und eingereichten Abwesenheitsanträge.
navigieren.png

Filter und Suche

Auf der Seite finden Sie zwei Filteroptionen:

  1. Nur mit Anträgen Filter lässt Mitarbeiter ohne registrierte Anträge aus der Ansicht ausschließen
    filtern.png
  2. Filter und Suche: Suchleiste zum Filtern über Werte in vordefinierten Feldern wie
    • Abwesenheitstyp (wird in Einstellungen definiert)
    • Abteilungen
    • Mitarbeiter:in
    • Status (ausstehend oder genehmigt)
    • Zeitrahmen, z.B. von 01.02.2024 bis 08.02.2024
filter und suche.png

Auf Einstellungen zugreifen

Um auf die Einstellungen zuzugreifen, klicken Sie auf Zahnrad. Der Button ermöglicht es Ihnen, die folgenden Seiten zu öffnen:

einstellungen.png

Lassen Sie uns die Bereiche separat beschreiben.

Allgemeine Einstellungen

Im Bereich definiert man die Hauptanwendungsszenarien. Sobald Sie auf der Einstellungsseite sind, können Sie die folgenden Parameter einrichten:
  • Abwesenheitsgenehmigung über Workflows

    Wenn Sie es möchten, dass die Anträge über Workflows eingereicht und genehmigt werden, wählen Sie Ja. Wenn Sie die Genehmigung über Workflows aktivieren, können Sie den automatischen Workflow-Start auf derselben Seite einstellen.

    In diesem Fall können Sie zwei Standardvorlagen verwenden: Business process (from the portal), um den gesamten Ablauf im Feed auszuführen, oder Business process (from the application), um Genehmigungsprozess zu starten, wenn ein Antrag in der App eingereicht wird.

    Das heißt, im ersten Fall könnten Sie den gesamten Genehmigungsprozess ohne Zugriff auf die App aus dem linken Menü abwickeln.

    Workflows sind nicht in allen Bitrix-Tarifen verfügbar. Erfahren Sie mehr auf unserer Preisseite.


  • Zuständig für Genehmingungsprozess

    Wählen Sie eine Person aus, die besondere Berechtigungen erhält, um Anträge anderer Mitarbeiter einzusehen und zu genehmigen. Diese Option beeinflusst nicht die Berechtigungen anderer Leiter:innen: Administrator:innen und Abteilungsleiter:innen können weiterhin mit Anträgen arbeiten.

  • Standardurlaubsanspruch in Tagen pro Jahr

    Diese Option definiert die standardmäßige Anzahl der verfügbaren Urlaubstage, z. B. 28 Tage jährlich. Bei Bedarf können Sie auch individuell Tage für Mitarbeiter hinzufügen oder abziehen.

  • Farbe für ausstehende / genehmigte Anträge definieren (RGB)

  • Wochenende ausschließen

    Wenn diese Option aktiviert ist, werden Wochenende nicht von der Bilanz abgezogen. Das bedeutet, wenn eine Person einen genehmigten Urlaub von 10 Tagen hat, einschließlich eines Samstags und Sonntags, werden nur 8 Tage von der Bilanz abgezogen.

  • Datumsformat DD/MM/YYYY aktivieren

    Diese Einstellung aktiviert das DD/MM/YYYY-Datumsformat in allen Kalender- und Workflow-Formularen.
allgemein.png

Abwesenheitsanträge

Der Bereich enthält Informationen zu allen ausstehenden Anträgen, die Sie über die entsprechenden Buttons entweder verwerfen oder genehmigen können.

Genehmigte Anträge ändern ihre Farbe im Abwesenheitskalender sowie im Bereich Mein Plan eines Mitarbeiters. Abgelehnte Anträge werden dabei gelöscht.

antraege.png

Abwesenheitstypen

Im Bereich können sie alle registrierte Abwesenheitstypen vorschauen und bearbeiten sowie neue Typen anlegen.

Drei Abwesenheitstypen werden automatisch beim Installieren der App angelegt: Jahresurlaub, Krank und Home-Office. Die Standardtypen können Sie jederzeit bearbeiten, außerdem kann man andere Typen uneingeschränkt registrieren.

Beim Hinzufügen eines neuen Typs ist es wichtig, die zusätzliche Einstellung Als Urlaubszeit bearbeiten in Betracht zu ziehen.

Soll sie aktiviert werden, bearbeitet die App die zum Typ gehörenden Abwesenheiten als Urlaub. Das heißt, die Abwesenheitstage werden aus der Bilanz der Beschäftigten abgezogen. 

Soll die Einstellung nicht markiert (sprich deaktiviert) sein, werden die Tage nicht abgezogen. Solch ein Typ könnte nutzvoll sein, falls ein Mitarbeiter aus einem anderen Office oder von zu Hause aus arbeitet.

typen.png

Gleichzeitig kann man IDs von den Typen kopieren und überprüfen, falls Sie eigene Workflows konfigurieren möchten. 

typenids.png

Abwesenheitsanträge bearbeiten

Bitrix24-Administratoren, zuständige Person und Abteilungsleiter können auf die Seite zugreifen, um Anträge unabhängig von ihrem Status (ausstehend oder genehmigt) zu ändern.

Alle Parameter eines Antrages können bei Befarf geändert werden: Start- und Enddatum, Abwesenheitstyp sowie Antragsstatus und Kommentar. Wenn nötig, kann man einen Antrag auch löschen.

antraege bearbeiten.png

Einen Antrag in der App stellen

Klicken Sie auf den blauen Button in der Tools-Leiste, um einen neuen Abwesenheitsantrag zu stellen. Die Antragsform wird sofort angezeigt.

Präzisieren Sie alle benötigten Details: Mitarbeiter:in, Zeitrahmen der Abwesenheit, Abwesenheitstyp und Kommentar. Speichern Sie den Antrag, um fortzufahren.

Kommentare sind nur für die für Genehmigung zuständige Person und Bitrix24-Administratoren sichtbar.

antrag stellen.png

Beachten Sie bitte: sollen Feiertage in Account-Einstellungen eingetragen werden, werden die Tage bei Bilanzänderungen nicht miteinbezogen. 

Es sei denn, solche Tage werden nicht abgezogen. Damit solche Tage als Feiertage von der App wahrgenommen werden, sollen diese in den Dienstplänen einer bestimmten Abteilung konfiguriert werden.
feiertage.png

 Abwesenheit über Workflow im Feed beantragen

Alternativ können Sie den gesamten Prozess im Feed mithilfe des Workflows Business process (from the portal) abwickeln lassen.

Select the workflow.png

Präzisieren Sie die Details zum Abwesenheitsantrag und senden Sie ihn den Vorgesetzten zur Genehmigung.

Launching a workflow.png

Vorgesetzte können später den Antrag genehmigen, ablehnen oder an eine andere Person delegieren (Details -> Delegate).

Workflow task in Feed.png

Workflow task detailed.png

Verwaltung persönlicher Abwesenheitsbilanz

Sie können auf die persönliche Bilanz eines Beschäftigten jederzeit zugreifen, indem Sie im Abwesenheitskalender das Bearbeiten-Symbol neben dem Namen eines Beschäftigten anklicken:

persoenlicher bereich.png

Mit genügenden Berechtigungen kann man verwendete und übrige Tage sehen sowie ein Log von allen genehmigten und ausstehenden Anträgen eines Mitarbeiters.

antraege eines mitarbeiters.png

Bilanz können Sie auch in der zweiten Schaltfläche bearbeiten. Es sei denn, Sie können zur Schaltfläche Abwesenheitsbilanz verwalten navigieren, um extra Tage hinzuzufügen oder abzuziehen.

Beim Hinzufügen oder Abziehen von Tagen sollen weitere Details bereitgestellt werden:

  1. Hinzufügen bzw. Löschen von Tagen
  2. Anzahl der Tage
  3. Kommentar

Speichern Sie die Änderungen, damit diese vorgenommen werden.

details.png

Änderungen werden als einzelne Einträge dann angezeigt:

aenderungen.png

Mein Plan

Mein Plan ist ein persönlicher Bereich, in dem Sie Ihre Abwesenheitsanträge im Kalender sehen können. Wochenende werden dabei wie im Hauptabwesenheitskalender gestrichelt angezeigt.


mein plan.png

Bei jeglichen Fragen oder Anregungen können Sie sich an unser Support-Team wenden, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Nutzvolle Links

War diese Information hilfreich?
Assistenz von Integrationsspezialisten anfordern
Nicht das, wonach ich suche.
Kompliziert und unverständlich formuliert.
Die Information ist veraltet.
Zu kurz, ich benötige mehr Informationen.
Mir gefällt nicht, wie das Tool funktioniert.
Zu Bitrix24 wechseln
Sie haben noch keinen Account? Jetzt kostenfrei erstellen

Sehen Sie sich unsere Videos an

Bitrix24 Webinaraufnahmen und Videos