top_de
LogIn
Ihr Bitrix24
Loggen Sie sich in Ihrem Bitrix24 ein.
LogIn

Bitrix24Help

Häufige Fragen zu Zugriffsrechten im CRM

Ranking:


Kann man Zugang nicht auf das ganze Formular, sondern nur auf einige Felder verweigern?

Im Moment ist diese Option nicht verfügbar. In den Einstellungen kann man Zugang auf Lesen vergeben, aber in diesem Fall wird das ganze Formular geöffnet.



Was für Gruppen sind in den Einstellungen der Zugriffsrechte angezeigt?

Gruppe: Mein Unternehmen: Geschäftsführung

Gruppe: Mein Unternehmen: Mitarbeiter

gruppen.jpg

Das ist eine rudimentäre Funktion aus der Bitrix24 On-Premise-Version, wo man diese Gruppen konfigurieren kann. Wir empfehlen Ihnen nicht, für diese Gruppen Zugriffsrechte einzustellen. Es wird geplant, im Nachhinein diese Gruppen zu deaktivieren, um die Benutzer nicht zu verwirren. Daher wird es empfohlen, diese Gruppen in den Zugriffsrechten zu löschen, um mögliche Konflikte der Zugriffsrechte zu vermeiden.



Der Mitarbeiter wurde in eine andere Abteilung versetzt oder gekündigt, aber die vorherigen Zugriffsrechte bleiben erhalten.

Damit neue Zugriffsrechte in Kraft treten, muss man erneut alle Elemente speichern - Verantwortliche Person besimmen oder die Option "Freigegebenfür alle" anwenden.

bestimmen.jpg
Nähere Informationen finden Sie im Beitrag "Zugriffsrechte im CRM funktionieren nicht".


Der Nutzer sieht alle CRM-Elemente, obwohl Sie diesem Mitarbeiter Zugang nur auf eigene Elemente vergeben haben.

Bitte prüfen Sie, wie die Zugriffsrechte eingestellt sind. Höchstwahrscheinlich handelt es sich um einen Konflikt der Zugriffsrechte.

konflikt.jpg

Im oberen Bild vererbt der Nutzer gleichzeitig 2 Rollen: Geschäfstführer und Manager. Es entstand ein Konflikt der Zugriffsrechte. Standardmäßig sind alle Mitarbeiter in der Gruppe "Mein Unternehmen: Mitarbeiter". Es empfiehlt sich, entweder die Gruppe einfach zu löschen oder die Zugriffsrechte zu bearbeiten.



Wie kann man Zugriffsreche konfigurieren, sodass der Mitarbeiter den Verantwortlichen nicht ändern darf, aber das jeweilige CRM-Element konvertieren kann.

Im Moment ist diese Einstellung nicht verfügbar. Der Benutzer kann entweder mit allen Daten arbeiten oder das Zugriff auf Bearbeiten wird verweigert.



Ein neuer Mitarbeiter hat im Menü den Punk "CRM" nicht.

Bitte prüfen Sie, wie die Zugriffsrechte auf CRM-Elemente eingestellt sind. Sie können entweder Zugriffsrechte für diesen Nutzer konfigurieren (d.h. für den Mitarbeiter eine neue Rolle erstellen) oder dem Nutzer eine der eingestellten Rollen zuordnen.

Nähere Informationen zum Thema finden Sie im Beitrag "Zugriffsrechte im CRM".


Wie kann ich den Punkt CRM für den Nutzer (aus dem linken Hauptmenü) komplett entfernen?

Der Administrator des Accounts kann den Punkt CRM aus dem linken Hauptmenü entfernen. Dafür erstellen Sie eine Rolle, wo das Zugriffsrecht "Kein Zugriff" in allen Punkten angegeben wird. Nach der Aktualisierung des Accounts wird der Punkt aus dem linken Hauptmenü entfernt.

verweigert.jpg


Der Mitarbeiter mit allen Zugriffsrechten kann keine Produkte zum Katalog hinzufügen

Standardmäßig kann nur der Administrator des Accounts Produkte hinzufügen. Damit die Option für Ihre Mitarbeiter verfügbar wird, aktivieren Sie für die Mitarbeiter die Option "Ändern von Einstellungen erlauben".



Eine neue Auftragspipeline wurde hinzugefügt, aber einige Mitarbeiter sehen die nicht.

Für jede neue Auftragspipeline sollte man Zugriffsrechte konfigurieren. Bearbeiten Sie alle vorhandenen Rollen und fügen Sie Zugriffsrechte auf die neue Pipeline hinzu.

Mehr zum Thema lesen Sie im Beitrag "Auftragspipelines".
Danke, das hilft Danke :) Das hilft nicht Schade :(
Könnten Sie bitte sagen, warum:
Es ist nicht das, was ich suche
Es ist zu kompliziert und unverständlich

Sehen Sie sich unsere Videos an

Bitrix24 Webinaraufnahmen und Videos
Zugriffsrechte im Bitrix24 CRM Zugriffsrechte im Bitrix24 CRM
Weitere Videos anschauen