top_de
Startseite

Bitrix24Help

Zustimmung zur Bearbeitung der persönlichen Daten einstellen

Ranking:

Im Rahmen von DSGVO haben wir alle unsere Services aktualisiert, um sicherzustellen, dass sie die DSGVO-Richtlinien einhalten.



Zustimmung im Kommunikationskanal einstellen

Die Warnung darüber, dass die persönlichen Daten gesammelt werden, kann man beim Erstellen bzw. Bearbeiten jedes Kommunikationskanals aktivieren und selbst einstellen.

Zustimmung einstellen

Die Option finden Sie im Bereich Kommunikationskanäle - Liste

Tippen Sie auf Kommunikationskanal erstellen oder auf Bearbeiten unter dem Kommunikationskanal, den Sie zur Kommunikation mit Ihren Kunden nutzen und in dem Sie die entsprechende Warnung aktivieren möchten.

Im geöffneten Bereich aktivieren Sie die Option "Warnung darüber senden, dass persönliche Daten gesammelt werden".

Sie können eine Standardzustimmung auswählen sowie sie ändern, indem Sie auf Einstellungen bearbeiten klicken.

Im geöffneten Bereich können Sie den Text der Zustimmung ändern. Geben Sie den Namen für Ihre erstellte Zustimmung und speichern Sie Ihre Einstellungen.

Es ist auch möglich, eine eigene Zustimmung zu erstellen, indem Sie auf den entsprechenden Link tippen.

Speichern Sie Ihre Einstellungen des Kommunikationskanals.

Ihr Kunde bekommt die Zustimmung im Chat des Kommunikationskanals.

Wenn der Nutzer den Link anklickt, wird die Zustimmung angezeigt.

Erhaltene Zustimmungen

Jederzeit können Sie zudem erhaltene Zustimmungen des Nutzers anzeigen. Tippen Sie dazu auf den entsprechenden Link.

Bitte beachten Sie, dass die Option (falls Sie mehrere Zustimmungen eingestellt haben) standardmäßig für die aus der Liste ausgewählte Zustimmung angewendet wird. Im Filter wird dabei der Code der ausgewählten Zustimmung angezeigt. Unten finden die Gesamtanzahl der Zustimmungen.

Damit alle Zustimmungen angezeigt werden, soll das entsprechende Feld im Filter leer sein.

Zudem werden folgende Informationen vorgestellt:

  • Datum
  • Nutzer - wer von Ihren Mitarbeitern die Zustimmung erhalten hat.
  • IP-Adresse
  • Quelle

Die Listenansicht können Sie selbst konfigurieren. Tippen Sie dazu auf Zahnrad und wählen Sie nötige Parameter aus.

Die Zustimmungen kann man nach dem Datum sowie nach dem Code der Zustimmung filtern.



Zustimmung im Online-Formular einstellen

Die Zustimmung zur Bearbeitung der persönlichen Daten sowie alle benutzerdefinierten Zustimmungen kann man beim Erstellen bzw. Bearbeiten jedes Online-Formulars aktivieren und selbst einstellen.

Die Option finden Sie im Bereich CRM - Mehr - Online-Formulare. Tippen Sie auf Neues Formular hinzufügen oder auf Bearbeiten unter dem Online-Formular, das Sie nutzen, um die Kontaktdaten Ihrer Kunden zu sammeln.

Im geöffneten Bereich aktivieren Sie unter Mehr die Option "Lizenzvereinbarung".

Die Einstellungen sind gleich den Einstellungen der Zustimmung im Kommunikationskanal.

Stellen Sie die Zustimmungen ein, wie es oben beschrieben wurde, und speichern Sie Ihre Einstellungen.

Ihr Kunde bekommt die Zustimmung im Online-Formular im Website-Widget angezeigt und wird aufgefordert, die Bedingungen zu akzeptieren oder abzulehnen.

Alle erhaltenen Zustimmungen finden Sie unter der aktivierten Option "Lizenzvereinbarung anzeigen", indem Sie auf den entsprechenden Link klicken.

Beiträge, die wir Ihnen auch empfehlen:

Danke, das hilft Danke :) Das hilft nicht Schade :(
Könnten Sie bitte sagen, warum:
Es ist nicht das, was ich suche
Es ist zu kompliziert und unverständlich

Sehen Sie sich unsere Videos an

Bitrix24 Webinaraufnahmen und Videos
Integration der CRM-Formulare in Bitrix24 mit Facebook Ads Integration der CRM-Formulare in Bitrix24 mit Facebook Ads
Weitere Videos anschauen

Haben Sie keine Antwort auf Ihre Frage gefunden?

Senden Sie Ihre Frage an Bitrix24Care Team
Der technische Support durch die Helpdesk-Techniker ist nur für die Nutzer der kostenpflichtigen Tarife verfügbar. Die Besitzer der kostenlosen Accounts können Dokumentation und Trainingskurse sowie FAQ-Artikel, Kurzvideos und kostenlose Webinare in Gebrauch nehmen. Außerdem können verschiedene zusätzliche Services, wie etwa technische Unterstützung, Schulung, Anpassung etc., bei unseren Partnern gekauft werden