FAQ lesen
Neues in Bitrix24
Bitrix24.Support
Registrierung und Autorisierung
Womit fangen Sie an?
Abonnement
Feed
Aufgaben und Projekte
Messenger
Projektgruppen
Kalender
Drive
Webmail
CRM
CoPilot in Bitrix24 – KI in Bitrix24
CRM-Onlineshop
Bestandsverwaltung
Geschäftsanalytik
Contact Center
Mein Profil
Marketing
Vertriebsstelle
CRM-Analytik
BI-Builder
Automatisierung
CRM + Onlineshop
Workflows
Unternehmen
Onlineshop
Websites
Anwendungen
Wissensbasis
Videokonferenzen
Telefonie
Enterprise
Einstellungen
Desktop-Anwendung
Allgemeine Fragen
On-Premise Version
Updates in Beiträgen
LogIn
Ihr Bitrix24
Loggen Sie sich in Ihrem Bitrix24 ein.
Enter

Bitrix24Help

Ansicht "Fristen" für Rechnungen und Angebote

Für neue Rechnungen und Angebote haben wir die Ansicht Fristen erstellt. So können Ihre Manager/-innen die Fristen von Rechnungen kontrollieren, um rechtzeitig Erinnerung zu schicken.

Wenn Sie festgestellt haben, dass der Umsatz im Vergleich zum letzten Jahr gesunken ist, prüfen Sie, wie viele Angebote abgesandt wurden. Es kann sein, dass Angebote bisher in der Spalte Überfällig liegen.

Die Ansicht Fristen ist eine Kanban-Ansicht mit 5 Spalten: Überfällig, Heute, Diese Woche, Nächste Woche, Über 2 Wochen.

Diese Ansicht kann nicht bearbeitet werden. Dies bedeutet, dass Sie keine Spalten löschen oder erstellen können. Außerdem können Sie deren Reihenfolge nicht ändern.

Die Elemente verteilen sich unter Spalten basierend auf dem Feld Datum. Für die Rechnungen ist es das Feld Bezahlen bis.

Für die Angebote ist es das Feld Gültig bis.

Rechnung oder Angebot erstellen

Um schnell ein Element zu erstellen, klicken Sie auf den Button Schnelle Rechnung. CRM erstellt das Element in der ersten Spalte. Im Weiteren können Sie das Element in die Phase verschieben, die der Zahlungsfrist entspricht. Außerdem können Sie eine Rechnung erstellen, indem Sie auf das Pluszeichen in der beliebigen Spalte klicken.

Sie können Elemente in andere Spalten bewegen, aber es ist unmöglich, manuell das Element in die Spalte Überfällig zu übertragen.

Nehmen wir an, dass die Zahlungsfrist diese Woche ist. Der Kunde ruft an und bittet um eine Fristverlängerung auf die nächste Woche. Es reicht einfach auch, die Rechnung in die Spalte Nächste Woche zu verschieben, und das Datum im Feld Bezahlen bis wird automatisch aktualisiert.

So berechnet CRM die Frist


  • Wenn Sie die Rechnung bzw. ein Angebot in die Spalte Diese Woche verschieben, fügt CRM automatisch einen Tag hinzu.
  • In der Spalte Nächste Woche werden 7 Tage zur Frist hinzugefügt.
  • In der Spalte Über 2 Wochen werden 14 Tage hinzugefügt.
Beispiel: Die Rechnung befindet sich in der Spalte Heute und die Zahlungsfrist ist 31.01.2023. Wenn Sie die Rechnung in die Spalte Diese Woche verschieben, ändert sich das Datum auf 01.02.2023. Wenn das Element aus der Spalte Diese Woche in die Spalte Nächste Woche verschoben wird, ändert sich das Datum auf 07.02.2023.

Wodurch unterscheidet sich die Ansicht "Frist" von der Ansicht "Pipeline"?


In der Ansicht Pipeline wird der Gesamtbetrag jeder Spalte angezeigt.

In der Ansicht Fristen können Sie die Elemente nach unten und oben bewegen, aber wenn die Seite neu geladen wird, wird das Ergebnis im Unterschied zur Ansicht Pipeline nicht gespeichert.

War diese Information hilfreich?
Assistenz von Integrationsspezialisten anfordern
Nicht das, wonach ich suche.
Kompliziert und unverständlich formuliert.
Die Information ist veraltet.
Zu kurz, ich benötige mehr Informationen.
Mir gefällt nicht, wie das Tool funktioniert.
Zu Bitrix24 wechseln
Sie haben noch keinen Account? Jetzt kostenfrei erstellen
Verwandte Beiträge
Rechnung erstellen und an den Kunden senden Neue und alte Rechnungen Neue Rechnungen im CRM Funktionalität der neuen Rechnungen im CRM Rechnungen Neue Rechnung erstellen Produkte zu Leads, Aufträgen, Rechnungen und Angeboten hinzufügen Benutzerdefinierte Felder in Rechnungen und Smartprozessen

Sehen Sie sich unsere Videos an

Bitrix24 Webinaraufnahmen und Videos