top_de
LogIn
Ihr Bitrix24
Loggen Sie sich in Ihrem Bitrix24 ein.
LogIn

Bitrix24Help

Offline-Quellen verbinden

Ranking:

Offline-Werbemaßnahmen können eine große Reichweite erreichen, vor allem bei Kunden, die mit dem Internet weniger vertraut sind. Wenn Sie Werbebanner irgendwo haben, können Sie auch Kunden berücksichtigen, die Sie durch diesen Kanal erworben haben.

So funktioniert das

Im Bereich Geschäftsanalytik klicken Sie auf den Punkt Hinzufügen.

neu.png

Fügen Sie eine neue Quelle hinzu und geben Sie einen entsprechenden Namen und den URM-Parameter ein.

konfigurieren.png
Für neue Quellen können Sie auch Referring-Domains hinzufügen. Alle Leads und Aufträge von den angegebenen Domains werden auch diesen Quellen zugeordnet.

links.png

Wenn Ihre Kunden AbBlock oder Inkognito-Modus nutzen, können die Referring-Domains nicht immer unter Quellen angezeigt werden. Daher wird es ausdrücklich empfohlen, die Referring-Domains zusammen mit den UTM-Parametern anzugeben.

Gehen Sie auf den Punkt  "Anrufquelle nachverfolgen" und geben Sie die Nummer ein, die auf dem Werbebanner veröffentlicht wurde.

neunummer.png
Auf dem Werbebanner kann man auch eine E-Mail-Adresse für die Kunden angeben. Lesen Sie mehr zum Thema im Beitrag "E-Mail-Adressen und Telefonnummern verteilen".

Weisen Sie diese Nummer der Quelle zu.

verteilen.png

Wenn der neue Kunden die auf dem Werbebanner veröffentlichte Nummer anwählt, wird das in Ihrem CRM unter dem Kundepfad angezeigt.

tracking.png

Danke, das hilft Danke :) Das hilft nicht Schade :(
Könnten Sie bitte sagen, warum:
Es ist nicht das, was ich suche
Es ist zu kompliziert und unverständlich

Sehen Sie sich unsere Videos an

Bitrix24 Webinaraufnahmen und Videos
Weitere Videos anschauen

Haben Sie keine Antwort auf Ihre Frage gefunden?

Senden Sie Ihre Frage an Bitrix24Care Team
Der technische Support durch die Helpdesk-Techniker ist nur für die Nutzer der kostenpflichtigen Tarife verfügbar. Die Besitzer der kostenlosen Accounts können Dokumentation und Trainingskurse sowie FAQ-Artikel, Kurzvideos und kostenlose Webinare in Gebrauch nehmen. Außerdem können verschiedene zusätzliche Services, wie etwa technische Unterstützung, Schulung, Anpassung etc., bei unseren Partnern gekauft werden