top_de
LogIn

Bitrix24Help

Mietnummern: Limits im Tarif "Free"

Ab dem 1. Januar 2021 wird die Bitrix24 Telefonie nur in den kostenpflichtigen Tarifen verfügbar. Das betrifft alle Verbindungen - Mietnummern sowie Verbindung einer Telefonanlage via SIP-Connector oder REST API.

Diese Regeln werden für alle Tarifen angewendet: laufende und Archivtarife.

Was bedeutet das?

Ab dem 1. Januar wird die Telefonie in allen kostenlosen Accounts gesperrt.

Nach der Sperrung werden folgende Optionen im kostenlosen Tarif nicht verfügbar:

  • Guthaben aufladen und eine Nummer mieten
  • Alle Anrufe im CRM, Chats und Anrufdetails werden als verpasst markiert
  • Frühere Anrufaufzeichnungen werden nicht gelöscht, sie bleiben in Ihrem Bitrix24 Drive gespeichert.
  • Die gemietete Nummer wird mit Ihrem Account für die nächsten 90 Tage verknüpft. Sie werden nach dem Upgrade Ihres kostenlosen Accounts auf einen kostenpflichtigen Tarif weiter nutzen können. Nach 90 Tagen der Inaktivität wird die Nummer wieder zum Mieten von anderen Accounts freigegeben.

Was wird empfohlen?

Um weiter die Telefonie nutzen zu können, erwerben Sie einen kostenpflichtigen Tarif.

Bei allen Fragen zu Änderungen in der Telefonie können Sie den Kommunikationskanal von Bitrix24 auf dieser Seite kontaktieren.

Der technische Support für den Tarif Free ist nur für die Fragen bezüglich Telefonie verfügbar.

Bitrix24 Telefonie testen

Seit dem 1. Januar 2021 können Sie die Telefonie im kostenlosen Account mit der Mietnummer nutzen, indem Sie die kostenlose Testversion aktivieren oder einen Bitrix24 Partner in den Account einladen (nicht länger als 15 Tage).

Danke, das hilft
Danke :)
Das hilft nicht
Schade :(
Könnten Sie bitte sagen, warum:
Es ist nicht das, was ich suche
Es ist zu kompliziert und unverständlich
Feedback

Sehen Sie sich unsere Videos an

Bitrix24 Webinaraufnahmen und Videos
Weitere Videos anschauen