top_de
LogIn

Bitrix24Help

Telefonnummer mieten

In Bitrix24 kann man für ein- und ausgehende Anrufe Nummern mieten. Die verfügbaren Nummern finden Sie im Bereich Telefonie-Verbindung. Klicken Sie auf den Punkt Nummer mieten.

mieten.png

Momentan stehen Ihnen die Telefonnummern für über 58 Länder zum Mieten zur Verfügung. 

Sie können eingehende Anrufe sehr einfach erhalten: Wählen Sie ein Land und eine Stadt aus, klicken Sie auf den Button Mieten und das System wird eine Nummer für eingehende Anrufe automatisch aktivieren, sodass diese Anrufe direkt auf Ihr Intranet weitergeleitet werden.

Eine Telefonnummer kann nur der Administrator des Accounts mieten.

Wählen Sie den Nummerntyp aus (die verfügbaren Nummerntypen hängen vom jeweiligen Land aus).

  • Festnetznummern
  • Freephone
  • Mobile Nummern
  • National
Wenn Sie mobile Nummern auswählen, können Sie nur Anrufe machen, SMS und MMS sind nicht verfügbar.

Die monatliche Zahlung und mögliche Verbindungskosten werden angezeigt, nur nachdem alle Feldwerte ausgewählt wurden.

Für einige Länder müssen Sie Verifizierungsdokumente hochladen, um eine Telefonnummer in der ausgewählten Region kaufen zu können. Entsprechend der Gesetzgebung in einigen Ländern kann der Telefonie-Anbieter von Ihnen verlangen, dass Sie juristische Unterlagen bereitstellen, um gemietete Nummern nutzen zu dürfen.

Stellen Sie Unterlagen bereit, damit die Nummer während der ganzen Zeit der Miete für Sie reserviert bleibt.

Folgende Länder verlangen zum Mieten einer Nummer den Wohnsitznachweis (Reisepass oder Personalausweis und Stromrechnung mit deutlich sichtbarer Wohnadresse):
  • Bulgarien
  • Kroatien
  • Dänemark
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Hongkong
  • Ungarn
  • Irland
  • Italien
  • Die Niederlande
  • Norwegen
  • Die Südafrikanische Republik
  • Singapur
  • Südkorea
  • Die Türkei
Lesen Sie mehr zum Thema im Beitrag "Verifizierungsdokumente hochladen".

Die Miete der Telefonnummer wird monatlich von Ihrem Telefonie-Guthaben abgebucht. Deswegen sollten Sie genug Guthaben haben, um die Nummer bzw. Nummern zu mieten. Das Abonnement für die Telefonnummer wird automatisch verlängert.

Man kann die gemietete Rufnummer jederzeit deaktivieren bzw. das Abonnement kündigen.

Beachten Sie bitte, dass der Betrag, den Sie zum Aufladen des Telefonie-Guthabens gezahlt haben, entsprechend den Nutzungsbedingungen nicht erstattet werden kann. Er kann auch nicht auf einen anderen Bitrix24 Account übertragen werden. Möchten Sie Ihren Bitrix24 Account kündigen und haben Sie dabei Ihr Telefonie-Guthaben nicht aufgebraucht, kann der Restbetrag nicht zurückgezahlt werden.

Mietnummer als Standardnummer für ausgehende Anrufe festlegen

Die gemietete Nummer kann als Standardnummer für ausgehende Anrufe festgelegt werden.

Voximplan oder andere Anbieter beginnen, die Anrufkosten abzubuchen, sobald der Sprechpartner den Hörer abhebt.

Die Nummer für ausgehende Anrufe kann unter Telefonie> Telefonie konfigurieren> Telefonie-Einstellungen> Standardnummern konfigurieren> Standardnummer für ausgehende Anrufe konfiguriert werden. Hier können Sie eine der verfügbaren Nummern als ausgehende Rufnummer festlegen, die Ihren Kunden angezeigt wird, wenn Sie von Bitrix24 aus anrufen - z. Sie können die ausgehende Hauptnummer ersetzen.

Folgende Option erhalten Sie nach dem Mieten einer Nummer:

  • uneingeschränkte Anzahl der eingehenden Telefonieeinleitungen;
  • uneingeschränkte Anzahl der eingehenden Anrufe für jede Linie;
  • interne Durchwahlen für Ihre Mitarbeiter;
  • benutzerdefinierte Regeln für eingehende Anrufe;
  • Benachrichtigungen über verpasste Anrufe;
  • Anrufaufzeichnungen;
  • Anrufdetails und Statistik der eingehenden, ausgehenden und verpassten Anrufe;
  • IVR (Sprachmenü);
  • CRM-Integration;

Beiträge, die wir Ihnen auch empfehlen:

Danke, das hilft Danke :) Das hilft nicht Schade :( Feedback
Könnten Sie bitte sagen, warum:
Es ist nicht das, was ich suche
Es ist zu kompliziert und unverständlich

Sehen Sie sich unsere Videos an

Bitrix24 Webinaraufnahmen und Videos
Weitere Videos anschauen