top_de
LogIn

Bitrix24Help

Video-Gruppenchat

Wir verstehen, dass sich viele Firmen für Remote-Work entschieden haben und Audio- und Videoanrufe nutzen. Wir arbeiten an der Verbindungsqualität und erweitern ständig Funktionen von unserem Produkt.

Vielen Dank, dass Sie via Bitrix24 kommunizieren!

Bitrix24 Nutzer können schnell und einfach interne Videoanrufe machen und kostenlos miteinander kommunizieren.

Um einen Videoanruf zu machen, führen Sie folgende Schritte aus:

  • Finden Sie den Mitarbeiter in der Kontaktliste im Instant-Messenger und klicken Sie auf den Button Anruf oder Videoanruf.

  • videoanruf.png

  • Bestätigen Sie den Zugang zu Audio- und Video-Geräten. Die Verbindung wird hergestellt und es wird das Dialogfenster geöffnet.

  • mobile_file_2020-02-05_12-25-27 (1).jpg

Während des Videoanrufs kann man zum Istant Messenger wechseln, um eine Textnachricht diesem oder einem anderen Mitarbeiter zu senden.

Dabei wird der Videochat nicht unterbrochen sondern zu einem engen Streifen minimiert. Sie hören den Ansprechpartner und können jederzeit zum vollständigen Bildschirm wechseln.

Interne Audio- und Videoanrufe werden nicht aufgezeichnet.

Videokonferenzen für Gruppen

Um eine Videokonferenz durchzuführen, erstellen Sie zunächst einen Gruppenchat und in seinem Menü wählen Sie die Option Videoanruf aus.

Der Anruf kommt gleichzeitig bei allen Chat-Teilnehmern an.

gruppenchat.png
Wichtig!

Damit Ihre internen Anrufe einwandfrei funktionieren, sollten die Adresse turn.calls.bitrix24.com sowie Ports: 3478 (UDP und TCP) für die Protokolle stun und turn freigegeben werden. Wenn Peers keine direkte Verbindung herstellen können, kann der Turn-Server als ein Proxy für die RTP-Verbindung auftreten (UDP Ports 16384-32767) .

Technische Anforderungen für den Internet-Kanal für Video-Anrufe (anhängig von der Anzeigequalität - Kodec VP8):

  • für 720 Pixel, 30 Bilder pro Sek.: 1-2 МBit/Sek;
  • für 360 Pixel, 30 Bilder pro Sek.: 0,5-1 МBit/Sek;
  • für 180 Pixel, 30 Bilder pro Sek: 0,1-0,5 МBit/Sek.

Die Anzeigequalität wird je nach der Breite des Internet-Kanals automatisch angepasst.

  • Videokonferenzen können für Gruppen aus bis zu 24 Teilnehmern in kostenpflichtigen Tarifen und 12 im kostenlosen Tarif durchgeführt werden. In den Gruppenchats aus mehr Teilnehmern ist die Option nicht verfügbar.
  • Video-Anrufe sind nur in privaten Chats verfügbar.
  • In der mobilen App ist der Video-Gruppenchat nicht verfügbar. Aus der mobilen Anwendung kann man auch nicht einen Gruppen-Videochat bzw. einen Gruppen Audiochat zu starten. In diesem Fall wird nur der Chat verfügbar sein.
  • In der mobilen App sind Audio- und Videochat nur im privaten Format verfügbar: d.h. mit zwei Nutzern.
  • Die Anrufdauer für interne Videokonferenzen ist uneingeschränkt.

History

Die Benachrichtigungen über Anrufe in Abwesenheit erhalten Sie im Chat. Alle Informationen über verpasste Anrufe werden in der Nachcrichtenhistory gespeichert.

history.png
Videoanrufe sind im Moment nur für folgende Browserversionen verfügbar: Google Chrome v29+, Mozilla Firefox v27+, Opera v18+. Wenn der angerufene Kollege einen anderen Browser oder eine ältere Browserversion hat, erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung.

Beiträge, die wir Ihnen auch empfehlen:

Danke, das hilft Danke :) Das hilft nicht Schade :( Feedback
Könnten Sie bitte sagen, warum:
Es ist nicht das, was ich suche
Es ist zu kompliziert und unverständlich

Sehen Sie sich unsere Videos an

Bitrix24 Webinaraufnahmen und Videos
Weitere Videos anschauen