top_de
LogIn

Bitrix24Help

Fehler in der Desktop-Anwendung

Bei der Arbeit in der Desktop-Anwendung können folgende Fehler auftreten:

Falsches Login oder Passwort

Der Fehler ist klassisch. Stellen Sie sicher, dass die eingegebenen Daten korrekt sind. Als Nächstes versuchen Sie, sich mit diesen Login-Daten im Browser einzuloggen. Wiederholt sich der Fehler, dann können Sie Ihre Daten wiederherstellen.

  1. Passwort wiederherstellen
  2. Login-Daten des Mitarbeiters erfahren
Sehr oft tritt der Fehler wegen der falschen Sprache bei der Eingabe des Passwortes oder der eingedrückten CAPS LOCK Taste auf.

Verbindung zum Server fehlgeschlagen

Dieser Fehler kann aus mehreren Gründen auftreten. Meistens sind das Probleme mit der Internet-Verbindung. Um die Verbindung zu prüfen, versuchen Sie sich in Ihrem Bitrix24 im Browser einzuloggen.

Dieser Fehler kann auch auftreten, wenn Sie den Domain-Namen von Ihrem Bitrix24 nicht korrekt eingegeben haben.

Einmaliges Passwort ist falsch

Einmaliges Passwort, das Sie für die Zwei-Faktor-Authentifizierung genutzt haben, ist falsch.

Das kann passierne, wenn Sie mit mehereren Bitrix24 in einer Desktop-App arbeiten und das Passwort für das andere Bitrix24 eingeben.

Prüfen Sie auch, dass die Uhrzeit und die Zeitzone in Ihrem Handy und PC korrekt eingestellt sind.

Wenn diese Schritte nicht geholfen haben, wenden Sie sich an den Administrator des Accounts. Der Administrator kann die Zwei-Faktor-Authentifizierung zeitlich deaktivieren und Sie können diese erneut einstellen. Eine ausführliche Anleitung finden Sie im Beitrag "Zwei-Faktor-Authentifizierung für ein neues mobiles Gerät".

Domain Ihres Bitrix24 wurde geändert

Der Fehler tritt auf, wenn der Domain von Ihrem Bitrix24 geändert wurde.

Wenn die Desktop-App automatische den neuen Domain-Namen nicht eingibt, geben Sie den Namen manuell im Anmeldeformular ein.

Zugang zum Server ist gesperrt

Der Fehler tritt auf, wenn Ihr Bitrix24 deaktiviert, gelöscht oder migriert wurde, aber Redirect auf Ihr neues Bitrix24 nicht funktioniert. Es kann auch sein, dass die URL der Autorisierung auf Ihrem Server fehlt oder das Modul Web-Messenger nicht aktiviert ist.

Außerdem kann das Problem in einigen Servern auftreten, wenn ein anderes https anstatt http nötig ist.

Stellen Sie sicher, dass die Adresse von Ihrem Bitrix24 korrekt eingegeben wurde. Wenn sich der Fehler wiederholt, wenden Sie sich an den Administrator Ihres Accounts.

Überprüfung des Server-SSL-Zertifikats fehlgeschlagen

Der Fehler tritt auf, wenn die Überprüfung des SSL-Zertifikats, das vom Server ausgestellt wurde, fehlschlägt. Das kann aus folgenden Gründen vorkommen:

  • Das Zertifikat ist nicht valid
  • Der Domain-Name im Zertifikat stimmt mit der Adresse des Accounts nicht zusammen (Tippfehler in der Adresse, Fishing, Fehler in den Servereinstellungen
  • Zertifikat ist nicht gültig
  • Inkompatible Version von SSL / TLS auf dem Server

Stellen Sie sicher, dass der eingegebene Domain/Name korrekt sind, und wenden Sie sich an den Administrator des Accounts.

Danke, das hilft Danke :) Das hilft nicht Schade :(
Könnten Sie bitte sagen, warum:
Es ist nicht das, was ich suche
Es ist zu kompliziert und unverständlich

Sehen Sie sich unsere Videos an

Bitrix24 Webinaraufnahmen und Videos
Weitere Videos anschauen