top_de

Bitrix24Help

Dateien wiederherstellen

In Bitrix24 ist es möglich, die älteren Versionen der Dateien wiederherzustellen. Man kann die Dokumente, die aus Versehen oder falsch geändert wurden, auf ursprüngliche Versionen zurücksetzen.

So funktioniert das

Im Kontextmenü der Datei öffnen Sie den Punkt "Änderungshistory".

history.jpg

Im geöffneten Bereich sind alle gespeicherten Versionen der Datei angezeigt. Klicken Sie das linke Menü an und wählen Sie den nötigen Befehl aus: wiederherstellen, hochladen oder löschen.

Besonderheiten der Speicherung ungenutzter Dateiversionen

  • Die Funktion "Versionenspeicher für Dateien" ist nicht in allen Tarifen verfügbar. Die Speicherung ungenutzter Versionen hängt auch von Ihrem Tarif ab. Erfahren Sie mehr auf unserer Preisseite.

  • Die Einschränkungen für die Dateianzahl und Speicherdauer werden nur für den Drive angewendet. Die Dateiversionen aus Aufgaben, Feed und Kalendern werden uneingeschränkt in allen Tarifen gespeichert.

  • Die max. Zahl der Einträge in der Änderungshistory wird in den allgemeinen Bitrix24-Einstellungen angegeben.

  • Jede Dateiversion wird anhängig vom Tarif 30 oder 90 Tage lang gespeichert aber nur unter der Bedingung, dass sie durch die neue Version wegen der Speicherlimits in den Account-Einstellungen nicht entfernt wurde.
Danke, das hilft
Danke :)
Optional:
Feedback zum Beitrag hinterlassen
Das hilft nicht
Schade :(
Könnten Sie bitte sagen, warum:
Es ist nicht das, was ich suche
Es ist zu kompliziert und unverständlich
Feedback zum Beitrag hinterlassen
Partner-Support

Sehen Sie sich unsere Videos an

Bitrix24 Webinaraufnahmen und Videos
Weitere Videos anschauen