top_de
LogIn
Ihr Bitrix24
LogIn
Loggen Sie sich in Ihrem Bitrix24 ein.
LogIn

Bitrix24Help

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung

Ranking:

Sichere Verwaltung aller Daten steht immer im Fokus in jedem Unternehmen. Es wird empfohlen, eine zusätzliche Sicherheitsfunktion zu aktivieren, die Ihnen Bitrix24 anbietet.

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Bei der aktivierten Zwei-Faktor-Authentifizierung gibt man nicht nur Logindaten beim Einloggen ein, sondern auch einen einmaligen Verifizierungscode, der im mobilen Gerät des Nutzers generiert wird.

Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren

In Ihrem Profil klicken Sie auf Sicherheit.

Im geöffneten Bereich finden Sie eine ausführliche Anleitung, die Ihnen hilft, die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihren Account zu aktivieren.

  1. Downloaden Sie mobile App Bitrix24 OTP für Ihr Telefon aus AppStore oder GooglePlay.
  2. Starten Sie die Anwendung und klicken Sie das Icon, um einen neuen Account hinzuzufügen.
  3. Wählen Sie die Option aus, wie Sie den Verifizierungscode erhalten möchten: QR-Code einscannen oder Code manuell eingeben.
  4. Geben Sie den Bestätigungscode ein.

Jetzt werden Sie beim Einloggen nach der Eingabe Ihrer Logindaten auch einen einmaligen Veritifizierungscode eingeben.

Reserve-Codes

Zwei-Faktor-Aithentifizierung wird mit einem bestimmten mobilen Gerät verbunden. Wenn Sie ein neues Handy haben, sollten Sie erneuet die Sucherheitsoption aktivieren. Aber zum Einloggen in Ihrem Account werden Sie trotzdem einen einmaligen Code eingeben müssen.

Bitrix24 bietet in diesem Fall folgende Lösungen an:

  1. Direkt nach der Aktivierung der Zwei-Faktor-Authentifizierung, bekommen Sie Reserve-Codes zur Verfügung.


  2. Kopieren Sie die generierten Reserve-Codes und speichern Sie die. Bewahren Sie diese sorgfältig auf, bspw. in Ihrer Brieftasche. Jeder Code kann nur einmal benutzt werden. Wenn Sie keine Reserve-Codes mehr haben, können Sie neue in Ihrem Profil erstellen.

  3. generieren.png

  4. Wenn keine Reserve-Codes mehr vorhanden sind und der Mitarbeiter sich nicht anmelden kann, kann der Administrator des Accounts Zwei-Faktor-Authentifizierung im Profil des Mitarbeiters deaktivieren.

  5. deakitivieren.png

Passwörter der Anwendungen

Um eine sichere Synchronisierung Ihrer Daten mit externen Anwendungen sicherzustellen, benutzen Sie ein spezielles Passwort, welches Sie auf der Seite Ihres Profils bekommen können. Wählen Sie eine Anwendung aus, mit der Sie einen Datenaustausch initiieren möchten.

Passwörter der Anwendungen finden Sie in Ihrem Profil.


Hier können Sie das Passwort zur Synchronisierung von Bitrix24 mit anderen Services bekommen.

passwoerter.png

Alle Synchronisierungen werden gespeichert. Es wird angezeigt, wann welches Passwort angefordert wurde, und uns Sie erhalten die Möglichkeit, die Verbindung zu beenden, indem Sie das Passwort löschen.

Wenn Sie ein neues Passwort anfordern, können Sie auch einen Kommentar hinzufügen, für welches Ziel das jeweilige Passwort genutzt wurde.

Ich habe die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert und kann mich jetzt nicht mehr im Account anmelden.

Der Administrator des Account kann in diesem Fall die Zwei-Faktor-Authentifizierung im Profil des Mitarbeiters deaktivieren.

Wenn Sie der einzige Administrator im Account sind und keinen Zugang haben, wenden Sie sich bitte an unseren Support. Beschreiben Sie bitte im Ticket den Grund, warum Sie sich nicht mehr anmelden können.


Danke, das hilft Danke :) Das hilft nicht Schade :(
Könnten Sie bitte sagen, warum:
Es ist nicht das, was ich suche
Es ist zu kompliziert und unverständlich

Sehen Sie sich unsere Videos an

Bitrix24 Webinaraufnahmen und Videos
Passwortänderung in Bitrix24 Passwortänderung in Bitrix24
Weitere Videos anschauen

Haben Sie keine Antwort auf Ihre Frage gefunden?

Senden Sie Ihre Frage an Bitrix24Care Team
Der technische Support durch die Helpdesk-Techniker ist nur für die Nutzer der kostenpflichtigen Tarife verfügbar. Die Besitzer der kostenlosen Accounts können Dokumentation und Trainingskurse sowie FAQ-Artikel, Kurzvideos und kostenlose Webinare in Gebrauch nehmen. Außerdem können verschiedene zusätzliche Services, wie etwa technische Unterstützung, Schulung, Anpassung etc., bei unseren Partnern gekauft werden