top_de

Bitrix24Help

Videoanrufe: Aufzeichnung

Die Anrufaufzeichnung ist nur in der Bitrix24-Anwendung verfügbar. Die Anwendung können Sie auf unserer Website herunterladen.

Um die Anrufaufzeichnung in der Desktop-Anwendung zu starten, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche. Während der Aufzeichnung wird der rote Button mit der Dauer der Aufzeichnung angezeigt. Um die Aufzeichnung zu stoppen, klicken wieder Sie auf die Schaltfläche Aufzeichnung.

Nach dem Beenden des Anrufs oder der Anrufaufzeichnung wird die Videodatei lokal gespeichert und dann mit dem persönlichen Drive des Nutzers synchronisiert. Außerdem können Sie die Aufzeichnung mit den anderen Teilnehmern teilen.

aufzeichnung2.jpg
Wenn Bitrix24.Drive mit der Desktop-Anwendung nicht verbunden ist, bietet Ihnen das System an, zuerst den Drive zu verbinden, um die Aufzeichnung teilen zu können.

Die Videodatei kann man per Link aus dem Chat herunterladen und im PC bzw. Bitrix24 Drive speichern oder direkt im Chat abspielen.

Aus Vertraulichkeitsgründen werden Textchats während der Aufzeichnung nicht aufgezeichnet. Wenn man in den Chat während der Anrufaufzeichnung wechselt, wird der Bildschirm mit der entsprechenden Benachrichtigung an dieser Stelle in der Aufzeichnung angezeigt.

Wo werden Anrufaufzeichnungen gespeichert?

Die Dateien werden in Bitrix24 im Bereich Mein Drive - Aufgezeichnete Videoanrufe gespeichert.

Lokal im PC werden Anrufaufzeichnungen unter folgendem Pfad gespeichert:

  • Windows: Videos – Aufgezeichnete Videoanrufe.
  • macOS: Filme – Aufgezeichnete Videoanrufe.

Der Datei wird folgender Name zugeordnet: Name des Chats (oder Name des Sprechpartners) - Anruf {Nummer} - {Datum des Anrufs}.webm. Wenn mehrere Anrufaufzeichnungen während eines Anrufs gemacht wurden, wird die Sequenznummer in Klammern zum Dateinamen hinzugefügt.

Besonderheiten der Anrufaufzeichnungen

  • Anrufaufzeichnungen sind nur in der Bitrix24 Desktop App verfügbar.

  • Im kostenlosen Tarif ist die Anrufaufzeichnung nur für die ersten 100 erfolgreichen Anrufe mit der Dauer von mehr als 30 Sek. verfügbar. In anderen Tarifen werden Anrufaufzeichnungen nicht limitiert.

  • Der laufende Anruf kann nur von einem Teilnehmer aufgenommen werden, vom dem 1. Nutzer, der die Schaltfläche angeklickt hat. Dementsprechend werden Anrufaufzeichnungen nur im Drive dieses Nutzers gespeichert.

  • Wenn man seine Desktop App schließt, wird die Anrufaufzeichnung gestoppt. Wenn die Desktop-Anwendung wieder geöffnet wird, erscheint das Fenster, wo man die Anrufaufzeichnung mit dem Drive synchronisieren oder mit anderen Teilnehmern im Chat teilen kann.

  • Wenn die Anrufaufzeichnung in einem privaten Chat gestartet wurde und neue Teilnehmer in diesen Chat eingeladen werden, wird die laufende Anrufaufzeichnung automatisch gestoppt und eine neue gestartet. Die erste Aufzeichnung wird in den privaten Chat gesendet und die nächste nach dem Beenden - in den Gruppenchat.

  • Textchats werden nicht aufgezeichnet. In der Aufzeichnung werden an dieser Stelle ein Bildschirm mit der Benachrichtigung darüber eingefügt.

  • Wenn der Nutzer, der den Anruf aufzeichnet, die Bildschirmübertragung aktiviert hat, wird sein Bildschirm aufgezeichnet. Wenn das angezeigte Fenster durch ein anderes Fenster abgedeckt wird, wird das aufgezeichnet, was oben steht und der Größe und der Position des Bildschirmes entspricht.
  • Danke, das hilft
    Danke :)
    Das hilft nicht
    Schade :(
    Könnten Sie bitte sagen, warum:
    Es ist nicht das, was ich suche
    Es ist zu kompliziert und unverständlich
    Feedback

    Sehen Sie sich unsere Videos an

    Bitrix24 Webinaraufnahmen und Videos
    Weitere Videos anschauen