Bitrix24Help

No-Legacy Project

Bitrix24 entwickelt sich aktiv schon über 10 Jahre lang. Wir beobachten und reagieren rasch auf alle Marktveränderungen, berücksichtigen Kundenwünsche und passen flexibel das Produkt an die wachsenden Anforderungen von Unternehmen an. Unser Ziel ist es, für Business nur die aktuellsten Tools zur Umsatzsteigerung zum besten Preis anzubieten.

Bitrix24_interface.jpeg
Bitrix24 von 10 Jahren und heute sind absolut verschiedene Produkte mit verschiedenen Tools und Möglichkeiten.

Unsere Tarifpolitik folgt den Kundeninteressen und widerspiegelt ihre Anfragen. Die Geschäftsrealitäten ändern sich und somit bildet sich eine neue Nachfrage für eine bestimmte Funktionalität. Deswegen werden neue Tarife eingeführt. Beispielsweise wird der neue Tarif "Enterprise" nur heute nachgefragt, da mittlere und größere Unternehmen immer mehr der Cloud-Version vertrauen. Für sie haben wir eine spezielle Server-Infrastruktur mit erhörter Leistung bereitgestellt. Dennoch haben wir bisher alle archivierten Tarife unterstützt.

No-Legacy Project

Am Anfang dieses Jahres haben wir «No-Legacy Project» gestartet. Das ist ein großes mehrseitiges Projekt, das auf die folgende Optimierung gerichtet ist:

  • Kundenerfahrung und Interface.
  • Kundenorientierung und Geschäftsanforderungen.
  • Mobile Lösungen
  • Tarifpolitik.
  • Verbesserung der Infrastruktur und Betriebsleistung.

Um diese Ziele zu erreichen und dadurch einen schnelleren Service bereitzustellen, die Produktsicherheit zu gewährleisten und die Veröffentlichung neuer Funktionen zu beschleunigen, müssen alte Legacy-Lösungen losgeworden werden. Wir sind sicher, dass die Änderungen allen Bitrix24-Nutzer/-innen zugutekommen werden.

Worin besteht das Problem mit den archivierten Tarifen?

Die meisten Bitrix24-Kunden/-innen haben bereits aktuelle Tarife. Aufgrund unseres Engagements für alle Nutzenden war unser Team gezwungen, alle 18 archivierten Tarife zu unterstützen. Diese Tarife erhalten keine Updates und Möglichkeiten und werden auf veralteten Infrastrukturlösungen gehostet, die langsamer und weniger sicher sind.

Dies bildet eine erhebliche Belastung für Entwickler, QA-Spezialisten und Systemarchitekten. Letztes Jahr haben diese 18 Tarife 12 zusätzliche "Testtage" erfordert und 4 % von allen Bitrix24-Accounts haben 48 % von allen Hotfixes verlangt.

Seite 1 von 20 der Vergleichstabelle aller archivierten Tarife

Das hat einfach keinen Sinn, so viel Zeit und so viele Ressourcen für die Unterstützung der archivierten Tarife aufzuwenden, welche für die Entwicklung neuer Funktionen und Verbesserung der bestehenden Services verwendet werden können. Derzeit kann kein neuer Code jedoch veröffentlicht oder optimiert werden, bis wir zunächst alle Kompatibilitätsprobleme mit den archivierten Tarifen beheben.

Wir nehmen auch ernst Probleme, die mit der Sicherheit von archivierten Tarifen verbunden sind. Diese Tarife erhalten keine Updates und wenn eine Bedrohung bzw. eine Schwachstelle entsteht, muss ein Sicherheitsplan in jedem einzelnen Fall manuell bereitgestellt werden. Das können wir einfach nicht akzeptieren, da wir fest überzeugt sind, dass alle Sicherheitsupdates in Echtzeit allen Bitrix24-Nutzern/-innen zugestellt werden müssen. In diesem Zusammenhang haben wir die Entscheidung getroffen, dass alle Nutzenden von archivierten Tarifen Ihre Bitrix24 zu aktuellen Tarifen zu migrieren haben. Nach dem Abschluss der Migration werden alle archivierten Tarife deaktiviert und unsere Legacy-Infrastruktur wird heruntergefahren.

Was empfehlen wir den Nutzern/-innen von archivierten Tarifen?

Unseren Nutzern/-innen von archivierten Tarifen schlagen wir vor, in der ersten Hälfte des Jahres einen passenden und derzeit verfügbaren Tarif auszuwählen. Alle aktuellen Tarife haben neue Funktionen, die in den archivierten Tarifen nicht verfügbar sind, und werden auf der neuen Infrastruktur gehostet.

Es ist auch zu erwähnen, dass aktuelle Tarife mehr Lastausgleichsmöglichkeiten anbieten. Wenn Ihr Unternehmen beispielhaft mehr als 100 Nutzer/-innen hat, können Sie zwischen den Tarifen "Enterprise 250" und "Enterprise 10.000" wählen und genau so viel Rechenleistung erwerben, wie Sie benötigen. Diese Skalierbarkeitsoption war zuvor für die Besitzer/-innen älterer Tarifen Standard und Professional nicht verfügbar.

Die Übergangsperiode endet am 1. Juli 2023. Die Besitzer/-innen von archivierten Tarifen haben für Ihre Accounts einen aktuellen Tarif vor diesem Datum zu erwerben.

Sonderangebot für die Migration der archivierten Tarife

Am schnellsten und einfachsten migrieren Sie Ihren archivierten Tarif, indem Sie einen aktuellen Tarif erwerben. Um den Umzug auf aktuelle Tarife zu fördern, bieten wir ein Sonderangebot für alle archivierten Tarife an.

Wie bieten einen 30 % Rabatt an, wenn Sie ein 3- oder 12-Monate-Abonnement für Bitrix24-Tarife Basic, Standard oder Professional erwerben.

Unser Sonderrabatt von 40 % bieten wir für den Umzug auf alle Enterprise-Tarife, die eine Reihe von fortgeschrittenen Optionen und erweiterten Möglichkeiten besitzen.

Sollten Sie zusätzliche Fragen haben, kontaktieren Sie unsere Vertriebsabteilung oder Ihre lokalen Bitrix24-Partner.

FAQ

Ich habe einen archivierten Tarif. Was sind meine nächsten Schritte?

Sie können schon jetzt einen passenden für Ihr Unternehmen, aktuellen Bitrix24-Tarif auswählen und erwerben. Seit dem 18. Januar ist unser Sonderangebot für den Übergang auf einen beliebigen aktuellen Tarif verfügbar. Bitte beachten Sie, dass einige Funktionen Ihres archivierten Tarifs im neuen Tarif nicht verfügbar sein können, dementsprechend können Sie die Verfügbarkeit aller Funktionen im Tarifvergleich prüfen.

Welche Tarife werden zu archivierten Tarifen gezählt?

Insgesamt hat Bitrix24 18 archivierte Tarife, in der Regel sind sie mit dem Begriff "Archiviert" gekennzeichnet.

Wie kann ich einen aktuellen Tarif erwerben?

Sie können den Übergang auf einen beliebigen passenden Tarif durchführen, indem Sie ein 1-, 3- oder 12-Monate-Abonnement erwerben. Über dies hinaus können Sie vom archivierten Tarif "Professional" zum aktuellen Tarif "Professional" mit der Beibehaltung der Laufzeit Ihres aktuellen Abonnements wechseln, indem Sie eine Anfrage an die Vertriebsabteilung senden. Sie können auch Bitrix24 kontaktieren, die Sie gerne bei der Auswahl eines neuen Tarifs unterstützen werden.

Mein archivierter Tarif ist für ein Jahr / für mehrere Jahre bezahlt. Was muss ich tun?

Wir empfehlen Ihnen, zu einem aktuellen Tarif schon jetzt zu wechseln. Seit dem 18. Januar ist ein Sonderangebot für den Übergang für Sie verfügbar. Die verbleibenden Tage Ihres archivierten Tarifs werden berechnet und zum neuen Tarif hinzugefügt. Außerdem können Sie vom archivierten Tarif "Professional" zum aktuellen Tarif "Professional" mit der Beibehaltung der Laufzeit Ihres aktuellen Abonnements wechseln, indem Sie eine Anfrage an die Vertriebsabteilung senden.

Was passiert nach Ablauf der Übergangsperiode?

Wir werden die Unterstützung von allen aktuellen archivierten Tarifen einstellen. Danach werden alle Kunden/-innen von Bitrix24-Cloud fortsetzen, in den aktuellen Tarifen zu arbeiten.

Was kann ich tun, wenn ich keinen passenden aktuellen Tarif wählen kann?

Das aktuelle Tarifangebot ist ausgewogen, vielseitig und berücksichtigt die Bedürfnisse unserer riesigen Kundendatenbank. Als Ergebnis haben die meisten Kunden bereits einen passenden aktuellen Tarif für sich ausgewählt. Fällt es Ihnen schwer, einen Tarif zu wählen, kontaktieren Sie unsere Vertriebsabteilung oder einen lokalen Bitrix24-Partner. Das sind professionelle Integrationsspezialisten, die Sie gerne bei der Auswahl eines Tarifs und Übergang unterstützen werden. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Partner-Seite.

Wenn kann ich ansprechen, wenn ich Fragen habe?

Die meisten Besitzer von archivierten Tarifen arbeiten bereits mit Bitrix24-Partnern zusammen. Deswegen empfehlen wir Ihnen, sich bei Ihrem Bitrix24-Partner beraten zu lassen oder einen anderen Partner zu kontaktieren. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Partner-Seite. Außerdem können Sie die Kompatibilität Ihrer Funktionalität im Tarifvergleich prüfen.

Mein Tarif hat kein Nutzerlimit. Was soll ich tun?

Unter aktuellen Umständen ist es unmöglich geworden, die Tarife mit der uneingeschränkten Nutzerzahl zu unterstützen, denn die Cloud-Infrastruktur erfordert eine verständliche und planbare Belastung für die effiziente Arbeit aller Kunden. Sie können einen Tarif mit der benötigten Nutzerzahl selbstständig auswählen oder sich bei Bitrix24-Partnern beraten lassen. Für die Kunden, die über 250 Nutzer haben, bieten wir ein Sonderangebot für den Übergang auf den Tarif "Enterprise" an. Sollten Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie unsere Vertriebsabteilung oder einen Bitrix24-Partner.

Bedingungen

Dieses Sonderangebot ist vom 18. Januar 2023 bis zum 30. Juni 2023 für 3- und 12-monatige Basic, Standard, Professional und Enterprise 250-10.000 Cloud Tarife gültig. Die Sonderrabatte sind nur für Nutzende eines archivierten Tarifabonnements verfügbar. Dieses Angebot ist nicht mit anderen Rabatten oder Sonderaktionen kombinierbar (außer Partnerrabatten) und kann nicht über die Originallaufzeit eines mit Rabatt erworbenen Abonnements verlängert werden. Alle künftigen Abonnementverlängerungen finden zu regulären Preisen statt.

War diese Information hilfreich?
Optional:
Feedback zum Beitrag hinterlassen
Könnten Sie bitte sagen, warum:
Feedback zum Beitrag hinterlassen
Assistenz von Integrationsspezialisten anfordern
Zu Bitrix24 wechseln
Sie haben noch keinen Account? Jetzt kostenfrei erstellen

Sehen Sie sich unsere Videos an

Bitrix24 Webinaraufnahmen und Videos