Bitrix24Help

Service "Arbeitszeiterfassung" abschalten

Die Funktion Arbeitszeiterfassung 2.0 (Online-Stempeluhr und Dienstpläne) ist nur im Tarif Professional verfügbar. Erfahren Sie mehr auf unserer Preisseite.

Der Administrator des Accounts kann die Arbeitszeiterfassung sowohl für das ganze Unternehmen als auch für bestimmte Nutzer abschalten.

Service "Arbeitszeitmanagement und Arbeitsberichte" für das ganze Unternehmen deaktivieren

Öffnen Sie die allgemeinen Parameter des Accounts im linken Hauptmenü. Im Bereich Services deaktivieren Sie die Funktion Arbeitszeitmanagement und Arbeitsberichte.

service1.jpg

Speichern Sie Ihre Einstellungen.

service2.jpg

Arbeitszeiterfassung für bestimmte Mitarbeiter bzw. Abteilungen deaktivieren

Öffnen Sie den Bereich Zeit und Berichte - Arbeitszeit und klicken Sie auf das Uhr-Symbol neben einem Mitarbeiter einer Abteilung.

service3.jpg

Hier kann man die Arbeitszeit für bestimmte Mitarbeiter oder ganze Abteilungen (de)aktivieren.

service4.jpg
Auf die Arbeitszeit der Mitarbeiter kann die Option "Abteilungseinstellungen erben" angewendet werden. In diesem Fall werden die Arbeitszeiteinstellungen des Mitarbeiters genauso eingestellt wie die seiner Abteilung.
service5.jpg

Wenn Ihre Abteilung beispielhaft von 10 bis 18 Uhr arbeitet, aber einer der Mitarbeiter nur Nachtschichten hat, können Sie für ihn persönliche Verstöße einstellen. 

service6.jpg

Sie werden zusätzlich zu den allgemeinen Verstößen gegen Dienstplan berücksichtigt. Stellen Sie die Parameter und speichern Sie die Einstellungen.

Danke, das hilft
Danke :)
Optional:
Feedback zum Beitrag hinterlassen
Das hilft nicht
Schade :(
Könnten Sie bitte sagen, warum:
Feedback zum Beitrag hinterlassen
Ich habe noch Fragen

Sehen Sie sich unsere Videos an

Bitrix24 Webinaraufnahmen und Videos