top_de
LogIn
Ihr Bitrix24
LogIn
Loggen Sie sich in Ihrem Bitrix24 ein.
LogIn

Bitrix24Help

Microsoft Bot Framework: Skype, Slack, Kik, GroupMe, SMS, E-Mail etc.

Ranking:

Mithilfe von Microsoft Bot Framework kann man Skype, Slack, Kik, GroupMe, SMS, Email etc. mit den Kommunikationskanälen in Bitrix24 verbinden, um Nachrichten von Ihren Kunden direkt in Ihrem Account zu erhalten.

Die Option finden Sie im Bereich Kommunikationskanäle - Skype, Slack, Twilio (SMS).... Klicken Sie auf Verbinden.

verbinden1.png

In dem geöffneten Bereich sind folgende Parameter zum Anbinden eines Bots relevant.

  1. Nachrichtenendprodukt - diese Adresse gibt man im Feld Messaging Webhook auf der Website von Microsoft, auf der Seite der Bot-Konfiguration an.
  2. Die anderen 3 Parameter erhalten Sie nach dem Erstellen eines Bots in Microsoft Azure.

  3. Bot-ID (Bot handle)
  4. App-ID (Microsoft App ID)
  5. Geheimpasswort der App
verbinden3.png


Neuen Bot erstellen

Für die Arbeit in Microsoft Bot Framework loggen Sie sich bei Microsoft ein. Wenn Sie noch keinen Account haben, erstellen Sie einen.
  1. Auf der Hautseite Microsoft Bot Framework klicken Sie auf Create a bot or skill und loggen Sie sich unter Ihren Login-Daten.

  2. create.png

  3. Dann klicken Sie auf Create.

  4. create2.png

  5. Im geöffneten Bereich wählen Sie Bot Channels Registration aus und klicken Sie auf Erstellen.

  6. botchanel.png

  7. Im nächsten Schritt erstellen Sie ein kostenloses Konto bei Microsoft Azure, wenn Sie noch keins haben.

  8. azure.png
    Damit Ihr kostenloses Konto erstellt werden kann, wird Azure Ihre Telefonnummer und Kreditkarte anfragen. Es wird ein Guthaben abgezogen, das in einiger Zeit zurückgezahlt wird. Die Summe hängt vom jeweiligen Land ab.

    Die Summe des Betrags sowie andere Momente können Sie beim Microsoft Azure Support klarstellen.
  9. Nachdem Sie sich erfolgreich bei Azure angemeldet haben, können Sie einen Bot erstellen. Füllen Sie dazu im geöffneten Formular alle erforderlichen Felder aus.

  10. registrierung.png
    • Bot-Name - Ihre Kunden werden diesen Namen in Skype angezeigt bekommen (kann man im Nachhinein ändern).
    • Standort - hier können Sie auswählen, in welcher Zone Ihre App funktionieren wird.
    • Tarif es gibt 2 Varianten: FO und S1. Wir empfehlen Ihnen, FO auszuwählen (der Tarif kann später geändert werden).
    • Nachrichtenendpunkt- den Link kann man in den Einstellungen des Kommunikationskanals nachschlagen (kann im Nachhinein geändert werden).
  11. Ihr Bot ist erstellt. (Sie können alle erstellten Bots jederzeit im Bereich Alle Dienste - Bot Services finden.) Im Reiter Kanäle klicken Sie auf Skype und akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen.

  12. skypewahl.png

  13. Im Bereich Einstellungen kopieren Sie Bot-Handle und Microsoft App ID. Die Werte geben Sie in die Felder: Bot-ID (Bot handle) und App-ID (Microsoft App ID) ein.


  14. Klicken Sie auf den Link Verwalten und im geöffneten Bereich generieren Sie Neues Kennwort. Kopieren und speichern Sie es. Das alte Kennwort kann man löschen.


  15. Dementsprechend haben Sie alle erforderlichen Daten für Bitrix24, um den Bot anzubinden.

  16. alleDaten.png

  17. Speichern Sie Ihre Einstellungen.


Skype an einen Kommunikationskanal anbinden

Nachdem Sie Microsoft Bot Framework mit Ihrem Bitrix24 verbunden haben, können Sie Skype anbinden.

  • Klicken Sie in auf der Microsoft Azure Seite im Bereich Kanäle auf Bot-Einbettungscode abrufen.
  • einbettungscode.png

  • Wählen Sie Skype aus und kopieren Sie den Code (nur den Link ohne Anführungsstriche).

  • einbettunscode2.png

  • In den Einstellungen des Kommunikationskanals klicken Sie auf Links zu Kommunikationskanälen angeben und fügen Sie den kopierten Link im Feld unter Skype ein.

  • Speichern Sie Ihre Einstellungen.

Gleicherweise kann man andere Kanäle von Microsoft Bot Framework mit Ihrem Bitrix24 verbinden: Slack, Kik, GroupMe, Twilio (SMS), Office365 email, Telegram und Facebook Messenger.



Bot veröffentlichen

Damit der erstellte Bot vollständig funktionieren kann, empfehlen wir Ihnen, den Bot zu veröffentlichen. Nur dann können Skype Nutzer den Bot nach dem Namen finden. Andernfalls wird man den Bot nur nach dem Link finden können und nur die ersten 100 Nutzer können mit Ihnen via diesen Bot kommunizieren.

Klicken Sie im in Microsoft Azure im Bereich Kanäle auf Bearbeiten neben Skype.

Im Reiter Veröffentlichen füllen Sie alle erforderliche Felder aus und folgen Sie den Anweisungen von Microsoft Azure.



So funktioniert die Kommunikation

Ihr Kunde findet Ihr Website-Widget und klickt auf das Skype-Icon.

Ausführliche Anleitungen, wie man ein Website-Widget an seine Bitrix24 Website anbinden kann, finden Sie im Beitrag "Widgets für Websites".
website.png

Man wechselt auf die Skype-Website und über den Link fügt Ihren Bot zu der Liste mit seinen Kontakten hinzu.

Dann erfolgt die Kommunikation mit dem Kunden im Skype Chat.

Sie bekommen die Nachricht im Chat. Wenn der Kunde im CRM-Datenbank nicht gefunden wird, wird ein neuer Lead erstellt.

Beiträge, die wir Ihnen auch empfehlen:

Danke, das hilft Danke :) Das hilft nicht Schade :(
Könnten Sie bitte sagen, warum:
Es ist nicht das, was ich suche
Es ist zu kompliziert und unverständlich

Sehen Sie sich unsere Videos an

Bitrix24 Webinaraufnahmen und Videos
Weitere Videos anschauen

Haben Sie keine Antwort auf Ihre Frage gefunden?

Senden Sie Ihre Frage an Bitrix24Care Team
Der technische Support durch die Helpdesk-Techniker ist nur für die Nutzer der kostenpflichtigen Tarife verfügbar. Die Besitzer der kostenlosen Accounts können Dokumentation und Trainingskurse sowie FAQ-Artikel, Kurzvideos und kostenlose Webinare in Gebrauch nehmen. Außerdem können verschiedene zusätzliche Services, wie etwa technische Unterstützung, Schulung, Anpassung etc., bei unseren Partnern gekauft werden