Bitrix24Help

Änderungshistory

Änderungshistory ist in alle Tarifen verfügbar. Die Speicherungszeit der nicht genutzten Dateiversionen hängt von Ihrem Tarif ab. Erfahren Sie mehr auf unserer Preisseite.
 

Bei der Arbeit mit den Dateien kann es durchaus wichtig sein, zu wissen, von wem und wann eine Datei geändert wurde. Diese Möglichkeit bietet Ihnen die Funktion Änderungshistory.

Um die Änderungshistory einer Datei zu öffnen, wählen Sie im Kontextmenü der nötigen Datei die entsprechende Option aus.

history1.jpg

In der Änderungshistory werden folgende Parameter angezeigt:

  • Von wem die Datei geändert wurde;
  • Datum der Änderungen;
  • Name und Größe der Datei.

  • history2.jpg

Wenn Sie oder Ihre Kollegen aus Versehen unnötige Änderungen gespeichert haben, können Sie jederzeit die vorherige Version wiederherstellen.

history3.jpg

Neue Versionen werden automatisch gespeichert, nachdem Sie eine Datei in der Cloud bearbeitet haben. Wenn Sie die Datei außerhalb von Bitrix24 geändert haben, können Sie die neue Version manuell hochladen. Gehen Sie dazu im Kontextmenü der Datei auf die Option Details.

history4.jpg

Wählen Sie anschließend die Option Neue Version hochladen aus.

history6.jpg

War diese Information hilfreich?
Assistenz von Integrationsspezialisten anfordern
Nicht das, wonach ich suche.
Kompliziert und unverständlich formuliert.
Die Information ist veraltet.
Zu kurz, ich benötige mehr Informationen.
Mir gefällt nicht, wie das Tool funktioniert.
Zu Bitrix24 wechseln
Sie haben noch keinen Account? Jetzt kostenfrei erstellen
Verwandte Beiträge
Cloudspeicherplatz: womit wird der Speicherplatz belegt und wie Sie ihn freigeben können Dateien erstellen / bearbeiten Integration mit Office 365 Übersicht: Mein Drive Mein Drive: Zugriffsrechte einstellen und Dokumente freigeben Dateien wiederherstellen Papierkorb im Drive Mit Dokumenten in Google Docs arbeiten Öffentliche und interne Links Cloudspeicher / Speicherplatz in der Cloud

Sehen Sie sich unsere Videos an

Bitrix24 Webinaraufnahmen und Videos